5 Gründe in Malaga Spanisch zu lernen

Sie möchten Spanisch lernen, aber Sie können sich noch nicht entscheiden wo? Besuchen Sie einen Spanischkurs bei CILE in Malaga. Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen. Sie werden es nicht bereuen.

 

  • Klima: Das milde Klima im Winter eignen sich ausgezeichent, um von den kalten, winterlichen Temperaturen anderer Länder zu flüchten. Mit fast täglichen Sonnenschein lebt es sich gleich viel besser. Im Sommer können Sie sich im erfrischenden Meer abkühlen.

 

  • Landschaft: Malaga hat einiges zu bieten. Ob Strand, Meer oder Berge. Hier is für jeden etwas dabei. Nach Ihrem Spanischkurs bei CILE können Sie ihren restlichen Tag am Meer geniessen. Am Wochenende bietet sich eine Wanderung in den Bergen bestens an.

 

  • Menschen: Die Malagueños sind sehr freundliche und hilfsbereite Menschen. Aufgrund ihrer offenen Art, kommt man sehr schnell mit den Einheimischen ins Gespräch. Was gibt es besseres als mit Muttersprachlern sein erlerntes Spanisch zu perfektionieren?!

 

  • Siesta: Die Siesta ist zwar anfangs etwas ungewöhnlich, bei steigenden Temperaturen schätzt man sie aber voll und ganz. Gönnen Sie sich ein paar Stunden Ruhe, damit Sie sich wieder fit ins Nachtleben stürzen können.

 

  • Kulinarik: Ob fangrischer Fisch, Fleischgerichte, oder aber auch exotisches Obst und Gemüse, das spanische Essen is einfach lecker. Tostada con aceite y tomate zum Frühstück, Paella zum Mitagessen und Tapas zum Abendessen. Was will man mehr?! Diese Gründe müssen Sie doch überzeugen!

 

Spanischkurse in Malaga

Frühling in Malaga

Spanischkurse in Malaga - Spanien - CILE

Spanischlernen bei CILE

 

#Malaga   #Spanischlernen   #CILE   #Spanien

https://academiacile.com/de/

 

 

 

 

 

You may also like...