Mittsommerfest – Noche de San Juan

Wenn Sie Ihre Aktivitäten für diese Woche planen, dann halten Sie sich auf jeden Fall den 23. Juni frei. Am Donnerstag findet das spanische Mittsommerfest Noche de San Juan statt. Am Strand von Malaga wird die Nacht des Heiligen Johannes und die kürzeste Nacht des Jahres gefeiert. Entlang der Küste werden Lagerfeuer entzündet, es gibt Live-Musik, Essen und Trinken und Familie und Freunde feiern gemeinsam die Sommersonnenwende.

Zu dieser Nacht gibt es viele Aberglauben und Bräuche.

Das Feuer dient zur Reinigung von alten Sünden, weshalb die Tradition besteht über das Feuer zu springen. Ebenfalls besteht der Brauch, dass man um Mitternacht seine Füsse oder seinen ganzen Körper im Meer baden sollte, um den Körper und die Seele zu reinigen.

Das Mittsommerfest ist eine Tradition, die es wirklich Wert ist zu erleben. Treffen Sie ihre Freunde, die Sie während Ihres Spanischkurses bei CILE kennengelernt haben am Strand und feiern Sie bis zum Sonnenaufgang. Es ist wirklich ein spektakuläres Schauspiel.

 

Noche de San Juan - Spanischkurse in Malaga

Aberglaube und Bräuche der Noche de San Juan

 

Noche de San Juan - Academia CILE - Spanischkurse in Malaga

Lagerfeuer zur Mittsommerwende

 

#Strand   #Nochedesanjuan   #Lagerfeuer   #Mittsommerwende   #Malaga

https://academiacile.com/de/

You may also like...