Warum ein Spanischkurs in Málaga?

Warum ein Spanischkurs in Málaga?

Spanien ist seit jeher eines der beliebtesten Reiseziele für deutsche Urlauber. Angelockt von Palmen, Stränden und Sonne verbringen viele ihren Urlaub oft mehrere Jahre in Folge auf Mallorca, den kanarischen Inseln oder anderen Urlaubshochburgen, in denen sie problemlos ohne ein Wörtchen Spanisch auskommen.

Viele dieser Urlaubsziele erinnern mittlerweise in Teilen eher an das Heimatland als an ein Urlaubsziel im Ausland.

Wo bleibt da die Neugier auf fremde Kulturen, die Herausforderung sich zu entwickeln und zu lernen, die Bereitschaft auf die Einheimischen zuzugehen, das Streben nach neuen Erfahrung?

 

Erleben Sie das authentische Andalusien!

Dabei hat Spanien so viel mehr zu bieten als nur Sonne, Strand und Hotelkomplexe. Erleben Sie die wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft, die Herzlichkeit der Einheimischen, die durch unterschiedliche Einflüsse geprägte Archtiektur, Musik und Tanz, das köstliche Essen, die Auswahl an Weinen, die ereignisreiche Geschichte, die bunte Kultur.

Der Schlüssel um all dies ungefiltert und authentisch erleben zu können ist die Sprache. Ohne Kentnisse der Landessprache ist man nur Tourist, versteht nicht was um einen herum passiert und kann sich schlecht verständigen.

Paul Schiebler sagte einst „In der Sprache spiegelt sich die Seele eines Volkes“. Nur in der Sprache zeigen sich all diese zeichnenden Facetten eines Landes. Man könnte sagen ein Spanienurlaub ohne Spanischkenntnisse ist nur wie der Blick durch eine Milchglasscheibe.

 

Academia CILE bietet durch umfangreiche Angebote an Sprachunterricht, Unterkunft, Aktivitäten und Freizeit die Möglichkeit Ihren nächsten Spanienurlaub zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sprachkurse und stellen Sie sich ihr Wunschpaket aus Sportangeboten und Unterkunft zusammen. Vor Ort können Sie in unserer Schule außerdem viele Freizeitaktivitäten und Exkusionen buchen.