Die berühmteste kalte Suppe Spaniens – Gazpacho

Die Temperaturen in Malaga steigen immer mehr und an diesen heissen Sommertagen machen wir meist einen grossen Bogen um warme Speisen. Gegen diese Temperaturen gibt es nichts besseres als eine Gazpacho zu geniessen.

Gazpacho ist eine südspanische kalte Gemüsesuppe bestehend aus rohen Tomaten, Gurke, Zwiebeln, Paprika, verfeinert mit ein bisschen Öl, Essig, Salz und Knoblauch. All dies wird püriert und zusammen mit Brot serviert. Mittlerweile gibt es verschiedene Rezepte und Variationen, unter anderen mit Wassermelone, Spargel oder Schinken. An besonders heissen Tagen werden oft ein paar Eiswürfel zugegeben. Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub in Malaga verbingen, dann sollten Sie unbedingt diese Gericht probieren. Gönnen Sie sich eine kühle Erfrischung!

Gazpacho-4

Kühle Erfrischung an heissen Tagen

#Gazpacho   #Andalusien   #Sommer   #Kulinarik

https://academiacile.com/de/

You may also like...