Die Unterschiede zwischen dem SIELE und dem DELE

Die Unterschiede zwischen dem SIELE und dem DELE

Die Unterschiede zwischen dem SIELE und dem DELE

Die DELE (Diplomas Español como Lengua Extranjera) und das SIELE (Servicio Internacional de Evaluacion de la lengua Española) sind offiziel anerkannte Zertifikate der spanischen Sprache. Mehr über das DELE könnt ihr hier erfahren.

Was genau ist eigentlich das SIELE?

Das SIELE wurde von dem Instituto Cervantes, der Universität von Buenos Aires, der Autnonomen Universität von Mexiko und der Universität von Salamanca im Jahr 2016 eingeführt. Es werden die Sprachfähigkeiten in den Bereichen Leseverständnis, Hörverständnis, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck geprüft.

Der gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen wird als Referenz verwendet und das SIELE bescheinigt die Level von A1 – C1.

Wie wird das SIELE durchgeführt?

Das SIELE ist ein Online exam, welches in verschiedenen Zentren auf der ganzen Welt durchgeführt wird. In jedem der vier Bereichen können bis zu 250 Punkte erreicht werden. Man kann also bis zu 1000 Punkte insgesamt erreichen. Hier könnt ihr sehen wie viele Punkte man für welches Level braucht.

Zwischen jedem getesteten Bereich habt ihr 15 Minuten Pause und innerhalb von drei Wochen erfahrt ihr eure Prüfungsergebnisse.

Es gibt sechs verschiedene Prüffungsarten für das SIELE

– Ein globales Examen, welches alle vier Bereiche abdeckt (Lesen, Hören, Spechen, Schreiben)

– S1: Leseverständnis + Hörverständnis

– S2: Leseverständnis + Schriftlicher Ausdruck

– S3: Hörverständnis + Mündlicher Ausdruck

– S4: Mündlicher Ausdruck

– S5: Schriftlicher Ausdruck + Mündlicher Ausdruck

Preis und einschreiben

Der Preis ist abhängig von der Art des SIELE und in welchem Zentrum ihr die Prüfung macht. Einschreiben könnt ihr euch online auf der Website siele.org. Dort könnt ihr auch herausfinden, wo euer nähestes Prüfungszentrum ist.

Wie bereitet man sich am besten auf das SIELE vor?

Am besten bereitet man sich auf die Prüfung vor, indem man an einem Spanischkurs teilnimmt. Durch einen Spanischkurs in Spanien taucht ihr vollkommen in die Spanische Sprache ein und bekommt eine gut Vorbereitung. Hier findet ihr die verschiedenen Spanischkurse, die von Academia Cile in Málaga angeboten werden.

Die Unterschiede zwischen DELE und SIELE

Vergleichspunkte

DELE

SIELE

Sprachlevel

A1 – C2

A1 – C1

Art der Prüfung

Schriftliche Prüfung. Es gibt eine Prüfung pro Level.

Online Prüfung. Es gibt eine Prüfung mit Fragen von A1 bis C1.

Gültigkeit

Das DELE verliert seine Gültigkeit nie.

5 Jahre

Variationen von Spanisch

Ab dem B1 werden verschiedene spanische Dialekte verwendet

Verschiedene spanische Dialekte tauchen in der ganzen Prüfung von A1 – C1 auf.

Prüfungsergebnis

Das Prüfungsergebnis wird als Bestanden oder durchgefallen ausgewiesen.

Man kann bis zu 1000 Punkte erreichen. Und je nachdem wie viele Punkte man erreicht bekommt man das Level zugewiesen

Internationale Anerkennung

 

Verschiedene Regierungen, Universitäten, Institutionen und Firmen auf der ganzen Welt erkennen das DELE als Nachweis für Kenntnisse in der spanischen Sprache an.

Verschiedene Firmen und Universitäten erkennen das SIELE an.

Bekanntgabe der Ergebnisse

Nach 3 Monaten

Nach 3 Wochen

Beide Prüfungen erfüllen die internationalen Standards und werden vom Instituto Cervantes durchgeführt. Des weiteren wird das SIELE auch von der Universität Buenos Aires, der Nationalen Autonomen Universität von Mexico und der Universität von Salamanca gefördert.

Enrol in our Spanish course until 30th September with the promo code "BACKTOSCHOOL" and get 35€ discount!

The offer is valid for any Spanish course that lasts at least 2 weeks in September and October 2019.

Enrol now!